Paxx Reloaded

Wieder da: Sex-, Drugs-, Peace- and Rock'n'Roll Libertarians

Ich bin nicht frei…

with one comment

Von nestor

Ich kann nur wählen
Welche Diebe mich bestehlen
Welche Mörder mir befehlen

An diesen alten Scherben-Klassiker (Keine Macht für Niemand, 1972) musste ich bei diesem Bild, das mir Blog-Leserin Alicia zugeschickt hat (thanks for the pic, Alicia 🙂 ):

Ursprünglich erschienen auf Luxemburger Anarchist
Advertisements

Written by dominikhennig

26. September 2010 um 01:44

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. lydia4krasnic

    26. September 2010 at 03:29


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: